Alle Beiträge von Philipp

Die richtige Wärme beim Schlafen

Wer im Bett friert, die Nasenspitze langsam spürbar kalt wird und die Fußspitzen frösteln, kann in der Regel nicht einschlafen, geschweige überhaupt in den Schlaf finden. Denn die kühle und frische Luft in Schlafzimmern kann abhängig vom jeweiligen Raumklima und der Witterungsverhältnisse ebenso wichtig sein, wie die wohlige Wärme im Winter.

Die richtige Raumtemperatur in Schlafzimmern ist nicht nur Ansichtssache, sondern auch Gefühls- und Empfindungssache. Während der eine lieber bei offenen Fenster Sommer wie Winter schlafen möchte, friert der Partner im Bett schon bei geringer Kühle. Jedem das Seine so sagt man, doch dies lässt sich bei gemeinsamen Schlafen in einem Zimmer nur selten durchführen.

Der erholsame Schlaf jedoch lässt sich nur mit der richtigen Temperatur im Schlafzimmer meistern. Die Durchschnittstemperatur sollte daher zwischen 15 und 18 Grad! Celsius sein.

Zu warm ist nicht gut für die Atemluft und ist auch noch die Heizung an, umso schädlicher für die geplagten Schleimhäute in der Nacht. Für den optimalen Regenerationsprozess des Körpers im Schlaf und auch für die aktive Hirntätigkeit und die Fettverbrennung ist ein eher kühleres Raumklima vorteilhafter für uns. Das bedeutet also, dass wer schnell friert dennoch besser im kühleren Milieu schlafen sollte und sich lieber eine dicke Bettdecke zulegen sollte, als umgekehrt.

Übrigens: Je kühler die Raumtemperatur ist, umso mehr Kalorien werden im Schlaf verbrannt und die Hirndurchblutung wird deutlich angeregt. Das Bettzeug sollte den jeweiligen klimatischen Verhältnissen draußen wie drinnen angepasst sein. Dann ist ein Frösteln schon fast nicht mehr möglich. Eine Heizdecke wäre hierbei noch eine gute Alternative um trotz Kühle im Schlafzimmer dennoch warm gebettet zu sein.

Frisch und munter in den Tag starten – so funktioniert`s am besten

Nichts kann und ist belebender, als frisch, völlig ausgeschlafen und voller Energie in den neuen Tag starten zu können. Denn nur dann sind wir auch tatsächlich leistungsbereit und hoch konzentriert. Wer schlapp, niedergeschlagen und unausgeschlafen aufwacht, fühlt sich wie gerädert und noch immer müde und kraftlos. Der Grund hierfür kann zum Einen eine recht unruhige und schlaflose Nacht sein, bei der man sich von links nach rechts wälzt und einfach nicht in den Schlaf findet. Zum Anderen aber auch durchaus die Art, wie man am Morgen geweckt wird. Denn das schrille Piepsen und Vibrieren eines Weckers kann unter Umständen sogar aggressiv werden lassen und nicht selten schon landeten die unliebsamen Wachmacher an der Zimmerwand vor Wut. Das Aufwachen und wie man geweckt wird, kann entscheidend sein für die Art und Weise, wie man den neuen Tag angeht. Ebenso sind verschiedene Tipps hilfreich, um sich frisch und voller Energie zu fühlen und für den kommen Tag aufzutanken. Frisch und munter in den Tag starten – so funktioniert`s am besten weiterlesen

Mit den richtigen Ritualen ist das einschlafen kein Problem mehr

Kaum rückt die späte Stunde immer näher, da werden wir träge und müde. Geschafft vom anstrengenden Alltag lassen wir uns aufs Sofa fallen und genießen diese erholsame Zeit. Völlig übermüdet wandern wird dann fast schon automatisiert ins Bett. Und dann fällt das Einschlafen plötzlich schwer. Man rollt und dreht sich von einer Seite zur anderen und wälzt sich ruhelos im Bett umher. Der gute Schlaf ist dahin. Mit den richtigen Ritualen ist das einschlafen kein Problem mehr weiterlesen

Die perfekte Bettwäsche für den perfekten Schlaf finden

Man mag es kaum glauben, aber das Bett ist sicherlich eines der wichtigsten Möbelstücke in unserem Wohnraum, denn wir verbringen darin einen Großteil unseres Lebens. Damit wir gesund bleiben, leistungsfähig und richtig ausgeruht sind, ist ein guter und vor allem erholsamer Schlaf besonders wichtig. Gerade, wenn man einen anstrengenden Tag hinter sich gebracht hat, freut man sich am meisten auf sein Bett. Vorausgesetzt, man kann sich darin auch richtig wohlfühlen. Hierbei spielt die passende Bettwäsche eine relativ große Rolle. Als besonders empfinden viele dabei die frische und saubere Bettwäsche, sodass man sich gut entspannen und sich richtig wohlfühlen kann. Die perfekte Bettwäsche bedeutet tatsächlich wesentlich mehr als nur ein einfacher Schutzbezug für das Kopfkissen oder die Decke. Die perfekte Bettwäsche für den perfekten Schlaf finden weiterlesen