Schlafstörungen – Ich kann nicht schlafen

Ich kann nicht einschlafen! Es ist morgens halb 3 in Deutschland. Du wälzt dich im Bett hin und her, doch das Einschlafen will einfach nicht gelingen. Je länger du wach liegst, desto mehr verfällst du in Panik. Du denkst an den Wecker, der schon in wenigen Stunden läuten wird und an den Arbeitstag, den du total übermüdet bestreiten musst. Was kannst du nur gegen deine Schlafstörungen machen?

Wenn du unter Schlafproblemen leidest, bist du nicht alleine: Angeblich plagen sich 25% der Deutschen mit Schlafstörungen. Man kann davon ausgehen, dass dieser Wert in Österreich und der Schweiz ähnlich hoch ist. Schlafstörungen – Ich kann nicht schlafen weiterlesen

Sind 3 Stunden Schlaf pro Nacht ausreichend?

Kannst du den Tag überstehen, auch wenn du in der Nacht nur 3 Stunden geschlafen hast?

Vermutlich wird es dich vielleicht überraschen, aber auch wenn du dich  wie gerädert fühlen wirst, ist dein Körper auch noch mit wenig Schlaf sehr leistungsfähig.

Hast du zum Beispiel gewusst, dass die ersten Stunden des Schlafs die wichtigsten sind. Innerhalb der ersten 3 Stunden durchlebt dein Körper nämlich die längsten Tiefschlafphasen.

Rein körperlich ist es daher kein Problem, eine Zeit lang mit wenig Schlaf auszukommen. Langfristig ist so ein Lebensstil natürlich nicht gesund.

Um dich nach einer unausgeschlafenen Nacht besser zu fühlen, befolge unsere Tipps: Sind 3 Stunden Schlaf pro Nacht ausreichend? weiterlesen

Wieviel Schlaf braucht ein Kind /Baby?

Schlafen ist sowohl für die Psyche als auch für den Körper des Menschen gesund, da wir im Schlaf neue Energie sammeln und die Erlebnisse des Tages in unseren Träumen verarbeiten.

Besonders für die Entwicklung eines Kindes ist es sehr wichtig, ausreichend Schlaf zu bekommen. Daher ist es für Eltern unentbehrlich, zu wissen, wie viel Schlaf ihr Kind im jeweiligen Entwicklungsstadium braucht.

Natürlich ist auch das Schlafbedürfnis von Kindern individuell verschieden: Manche benötigen mehr Schlaf, manche weniger, manche gehen früh ins Bett und andere sind Nachteulen.

Hinzu kommt, dass sich die Schlafgewohnheiten des Menschen innerhalb der ersten 18 Lebensjahren enorm verändern. Schauen wir uns die Details an:

Wieviel Schlaf braucht ein Kind /Baby? weiterlesen

Wieviel Schlaf ist gesund?

Ist viel Schlaf gesund? Und wieviel Schlaf braucht ein erwachsener Mensch wirklich?

So leicht kann man diese Frage leider nicht beantworten, da die Schlafdauer natürlich individuell und von Mensch zu Mensch verschieden ist.

Eine normale Schlafdauer gibt es also nicht, da sie genetisch bedingt ist: Manche Menschen fühlen sich schon mit weniger Schlaf gesund und fit, andere benötigen mehr Schlaf, um sich ausgeschlafen zu fühlen. Sicher ist: Frauen brauchen im Durchschnitt etwas mehr, Männer etwas weniger Nachtruhe. Wieviel Schlaf ist gesund? weiterlesen